Sponsoring-Fahrzeuge für die Wintersaison 2018/2019

1. November 2018 – Fast schon Tradition ist die alljährliche Übergabe eines neuen SUBARU-Sponsoring Fahrzeugs für den Skiclub Lenggries bzw. für den Skiverband Oberland. Für die Dauer der bevorstehenden Saison erhalten die beiden Skiverbände von der Firma Hans Willibald kostenlos ein Allradfahrzeug zur Verfügung gestellt.

Schnelle Ski und viele Erfolge gehören zu den Zielen im Skiverband Oberland. Da Skifahrer hauptsächlich in den Wintermonaten tätig sind, bekommen sie es bei Fahrten zum Training oder zu Skirennen oft mit schwierigen Straßenverhältnissen zu tun. Besonders wichtig ist es deshalb, dass die Ski-Talente samt Trainer stets unfallfrei zu den Trainings- und Wettkampforten gelangen. Da kommt ein allradgetriebenes Fahrzeug gerade recht. Für die Saison 2018/19 hat das Autohaus Willibald in Wackersberg/Bad Tölz deshalb je ein Allradfahrzeug, den SUBARU-Forester, an die Nachwuchstrainer der beiden Skiverbände zur Verfügung gestellt.

Zur Übergabe des Allradfahrzeuges waren die Mädchen des U16-Teams und des U14-Teams mit ihren Trainern, dem Vorstand und Sportwart gekommen. Sie bedankten sich herzlich bei Geschäftsführer Hans Willibald jun., denn durch das Entgegenkommen des Autohauses spart der Skiverband Oberland rund 3.000,– Euro ein.